Adelsheim

Dankurkunde überreicht Schüler der Martin-von-Adelsheim Schule sammelten 613 Euro für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

„Guten Zweck unterstützt und Friedensarbeit geleistet“

Archivartikel

Adelsheim.An einem Nachmittag im November letzten Jahres sammelten Schüler der Klasse 7b der Martin-von-Adelsheim Gemeinschaftsschule 613 Euro für den „Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge“ und unterstützten damit den Erhalt und die Betreuung der Kriegsgräberstätten im Ausland.

Als Zeichen des Dankes- und der Anerkennung überreichte Volker Schütze, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00