Adelsheim

Im Kulturzentrum „Lyrik und Musik zum Frühsommer“

Nachdenkliches,Amüsantes und Querflöte solo

Adelsheim.„Wunderbare Texte“ verspricht Schauspieler, Sänger und Sprecher Stefan Müller-Ruppert für das Konzert am Sonntag, 23. Juni, um 17 Uhr im Adelsheimer Kulturzentrum. Das reicht von einer Posse aus der Feder von Gerhard Polt über die „Beachparty“ von Harald Hurst bis hin zu Ringelnatz-Gedichten. Es wird also humorvoll, aber auch nachdenklich. Wieder steht das Konzert unter dem Oberbegriff „Des Dichters Pferd hört Flötentöne“.

Martin Schmidt spielt Werke für Querflöte solo, Telemann-Fantasien, Romantisches und Naturnahes von Debussy bis Arthur Honegger.