Adelsheim / Osterburken / Seckach

Arbeitskreis "Flüchtlingsbegleitung" Mitglieder organisierten "Willkommensfeier" für die ersten vier Asylbewerber aus Afghanistan

Bürgermeister würdigte das Engagement der Helfer

Archivartikel

Großeicholzheim.Seckachs Bürgermeister Thomas Ludwig ist stolz auf die Menschlichkeit und das Engagement seiner Bürger und den dadurch neu gegründeten Arbeitskreis "Flüchtlingsbegleitung", der seine Funktionalität bei der "Willkommensfeier" für die ersten vier Flüchtlinge aus Afghanistan bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt hatte.

Die vier jungen Männer kamen in der vergangenen Woche im Rahmen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1938 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00