Adelsheim / Osterburken / Seckach

In der JVA: Theaterprojekt gegen Gewalt und Rassismus

Engagierte Künstler vermitteln Respekt

Archivartikel

Adelsheim. Das internationale Theaterprojekt "Instant Acts" gegen Gewalt und Rassismus, das seit Anfang September in Theatern, Schulen, Jugendzentren, Kirchen und Jugendgefängnissen bundesweit unterwegs ist, war am Donnerstag in der JVA Adelsheim zu Gast.

Selbsterfahrung in Workshops

Die 14 jungen Künstler aus Australien, Armenien, Brasilien, Burkino Faso, Deutschland,

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00