Adelsheim / Osterburken / Seckach

Beim 29. Internationalen Vorderlader- und Westernschießen: Trapperlauf lockte viele Teilnehmer / Festbetrieb geht heute weiter

Fährten erkennen und Zunder herstellen

Archivartikel

Osterburken. Das 29. Internationale Vorderlader- und Westernwaffenschießen beim Schützenfest auf dem Gelände des KK-Schützenvereins Osterburken 1923 wurde am Freitag-vomittag mit Kanonen- und Böllerschüssen eröffnet. Eine ganze Reihe von Trapper-Lodges und Indianer-Tipis waren bereits aufgebaut und so stand eine echte Westernstadt, in deren Umfeld nach Herzenslust auf den Spuren von Winnetou

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00