Adelsheim / Osterburken / Seckach

Interview mit der neuen Leiterin Katja Fritsche trat am Mittwoch ihren Dienst in der Justizvollzugsanstalt Adelsheim an

"Ich habe einen großen Respekt vor der Aufgabe"

Archivartikel

Adelsheim.Die ersten Tage an ihrem neuen Arbeitsplatz hat sich Katja Fritsche sicher nicht so vorgestellt. Die neue Leiterin der Justizvollzugsanstalt Adelsheim (JVA) hat am Mittwoch ihren Dienst angetreten. Als sie sich im Frühsommer um den Job beworben hat, war Adelsheim als eine Einrichtung bekannt, die ohne große Probleme arbeitet. Die Massenschlägerei im August und der Tod eines Häftlings vor

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00