Adelsheim / Osterburken / Seckach

35 Jahre JVA Adelsheim: Symposium zum Abschied des Anstaltsleiters Dr. Joachim Walter / Kontroverses Thema Jugendstrafvollzug angeregt diskutiert

"Vollzug braucht die Öffentlichkeit"

Archivartikel

Lena Zilling

Adelsheim. Bereits vor dem offiziellen Beginn des Symposiums wurde das Tagesthema angeregt diskutiert. "Resignation" und "ein Stück weit Gleichgültigkeit" wurden so als mögliche Ursachen jugendlicher Straffälligkeit genannt.

Als durchaus brisant erwies sich der Gesprächsstoff der Veranstaltung in der JVA Adelsheim, zu der Anstaltsleiter Dr. Joachim Walter am Dienstag

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00