Adelsheim / Osterburken / Seckach

Waldflurneuordnung in Sindolsheim Aus rund 1800 Waldflurstücken sind 300 neue Grundstücke entstanden / Gedenkstein enthüllt

"Was lange währt, wird endlich gut"

Archivartikel

Sindolsheim."Was lange währt, wird endlich gut", sagte Klaus Schlander, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft Sindolsheim (Wald), am Freitag zum Abschluss der Waldflurneuordnung in Sindolsheim, bei der alle am Verfahren beteiligten Behörden in der alten Schule zugegen waren, "Nach 15 Jahren Verfahrensdauer könne wir, wie ich glaube, auf eine gelungene Waldflurneuordnung zurückblicken", so Schlander

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5042 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00