Adelsheim / Osterburken / Seckach

Kunst am GTO: Schüler sorgten nicht nur für die Kunst, sondern auch für die musikalische Umrahmung der Vernissage

Zusammenspiel von Kunst und Musik

Archivartikel

Osterburken. "Dann schmücken wir das Schlachthaus mit Geranien" mit diesen Worten, frei nach Berthold Brecht, eröffnete Martin Ditton, Kunstlehrer am Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO), am Freitag eine Kunstvernissage mit musikalischer Umrahmung. Statt Geranien schmückten Kunstwerke der Schüler die Gänge des GTO. Auch für die Musik sorgten die Schüler.

Gegen 19 Uhr begann die Vernissage

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00