Ahorn

TV Schillingstadt Auszeichnung für Maria Bader und Doris Stadler

Gesundheitsaspekt wichtig

Archivartikel

Schillingstadt.Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Frauenfitness-Gruppe des Turnvereins Schillingstadt ehrten die Teilnehmerinnen ihre Leiterin Maria Bader. Mit viel Engagement startete sie vor mehr als zwei Jahrzehnten ihren ersten Übungsabend, der damals von fünf sportlich interessierten Frauen besucht wurde. Bei der nächsten Stunde hatte sich die Anzahl schon verdoppelt und die Teilnehmerzahl stieg kontinuierlich.

Inzwischen hat sich die Gruppe fest etabliert und auch Frauen aus den Nachbargemeinden nutzen das sportliche Angebot. Bei Maria Bader steht der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund. Sie nahm in all den Jahren an vielen Fortbildungen in den Bereichen Rückentraining, Fitness und Bewegung und anderem teil. Freude am Sport und Lust sich zu bewegen, dies vermittelt sie in ihren Übungsabenden und sorgt damit für eine maßgebliche Gesundheitsprävention.

In einer Laudatio bei der Weihnachtsfeier standen Dank und Anerkennung für das langjährige, ehrenamtliche Engagement der Übungsleiterin im Mittelpunkt. Dass in dieser Gruppe auch die Geselligkeit bei Wanderungen, Theaterbesuchen sowie Ausflügen gepflegt wird, blieb ebenfalls nicht unerwähnt.

Als äußeres Zeichen des Dankes überreichte Edith Haag ein Blumengebinde. Ein blumiges Dankeschön ging ebenfalls an Doris Stadler, stellvertretend seit mehreren Jahren für Maria Bader im Einsatz. gege