Ahorn

Kleine Feierstunde Wegkreuz geweiht

Zeichen der Mahnung

Archivartikel

Eubigheim.Vor dem Hintergrund der heftigen Gewitter und Hagelschauer in jüngster Zeit, kommt der Bitte um Schutz vor den Naturgewalten eine besondere Bedeutung zu.

Umso mehr freute sich Landwirt Lothar Stein, der das Wegkreuz der Familie Fuchs bei der Feldarbeit beschädigt hatte, dass dieses nach drei Jahren rechtzeitig vor der Ernte wieder neu aufgestellt und von Pfarrer Steffen Kolb gesegnet

...
Sie sehen 60% der insgesamt 650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00