Aschaffenburg

28-Jähriger in Haft

Crystal Meth in Auto entdeckt

Archivartikel

Weibersbrunn.Die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach hat am Samstagabend auf der Autobahn 3 einen unterschlagenen BMW aus dem Verkehr gezogen. In dem Fahrzeug stellten die Beamten rund 46 Gramm der lebensgefährlichen Droge „Crystal Meth“ sicher. Zudem wurden 1500 Euro mutmaßliches Drtogengeld entdeckt. Der 28-jährige Fahrer, der möglicherweise unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und nicht in

...
Sie sehen 55% der insgesamt 728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00