Aschaffenburg

Tatverdächtigen eingewiesen

Fußballer mit Luftgewehr verletzt

Archivartikel

Großostheim.Bei der Sonntags-Partie des VfR Großostheim gegen Elsava Elsenfeld sind Fußballer während des Spiels offenbar mit einem Luftgewehr beschossen worden. Zwei Spieler erlitten dem Sachstand nach leichte Verletzungen. Die Polizei nahm in einem nahegelegenen Wohnhaus einen Tatverdächtigen vorläufig fest. Der offenbar psychisch Belastete wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen.

Kurz vor

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00