Aschaffenburg

Landesnetzwerk berät

Integration durch Qualifizierung

Odenwald-Tauber.Das Landesnetzwerk „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ bietet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Tauberbischofsheim, Pestalozziallee 17, eine Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen an. Der nächste Termin ist am Donnerstag,12. April. Eine Terminvereinbarung ist nötig. Das Angebot richtet sich an alle Personen, die außerhalb von Deutschland eine Berufsausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben und diese Qualifikation anerkennen lassen wollen. Zur Beratung sollen übersetzte Zeugnisse und ein Lebenslauf mitgebracht werden. Die Beratung wird von der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Stuttgart angeboten und ist kostenfrei. Anmeldung montags und dienstags jeweils von 9.30 bis 12 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr unter der Nummer 07 11 /2 10 61 80 möglich. Weitere Informationen kann man unter www.netzwerk-iq-bw.de nachlesen.