Assamstadt

Standort Assamstadt ecom und Pepperl+Fuchs investieren

Ein neues Zentrum für Logistik

Assamstadt.ecom und Pepperl+Fuchs erweitern Standort Assamstadt um ein Logistikzentrum. Dem fortlaufenden Wachstum wird mit angemieteten Räumlichkeiten Rechnung getragen.

1000 Quadratmeter

Bereits seit Anfang des Jahres wurde das angemietete Gebäude und Lagerhalle mit über 1000 Quadratmeter speziell für seine Nutzung als Logistikzentrum ausgebaut und ausgestattet. Auf diese Weise kann nun dem fortlaufenden Wachstum der Pepperl+Fuchs Marke ecom, Spezialist und Weltmarktführer für explosionsgeschützte, mobile Geräte wie Tablets, Smartphones etc. und neuerdings auch Smartwatches, Rechnung getragen werden.

Durch die Verlagerung der kompletten Logistik inklusive Export und Zollabteilung und Inbetriebnahme im April können durch die neuen Räumlichkeiten und einem standardisierten, weltweiten Lieferprozess die Reaktionszeiten gegenüber den Kunden weiter reduziert und das Volumen der Auslieferungen verdoppelt werden. Gleichzeitig werden die freigewordenen Flächen im Stammwerk dringend für die Erweiterung und Optimierung von Produktion und Entwicklung benötigt.

Bei der Einweihung im Beisein von ecom-Geschäftsführer Roolf Wessels und Bürgermeister Joachim Döffinger hatten auch die Mitarbeiter die Möglichkeit, sich ein Bild von dem neuen Logistikzentrum zu machen. pm