Bad Mergentheim

Grüne Main-Tauber Verkehrspolitisches Gespräch mit Minister Winfried Hermann / Innerörtliches Verkehrs-Konzept für Bad Mergentheim dringend erforderlich

2003 abgeschlossenen Verkehrsvertrag kritisiert

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Anwesenheit von Landesverkehrsminister Winfried Hermann aus Anlass der Freigabe der Südumgehung nutzten die Grünen Main-Tauber zu einem parteiinternen verkehrspolitischen Gespräch.

Der Minister kritisierte den 2003 von der CDU-geführten Landesregierung abgeschlossenen großen Verkehrsvertrag. Ohne Ausschreibung und zu überhöhten Preisen habe man zwei Drittel des Schienenverkehrs im

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00