Bad Mergentheim

Im Kursaal Espen Nowackis Musical „Ab in den Süden!“ wird am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr aufgeführt

60 Jahre deutsche Musikgeschichte in einer Show

Archivartikel

Bad Mergentheim.„Ab in den Süden!“, das Musical von Espen Nowacki, kommt am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in den Bad Mergentheimer Kursaal.

60 Jahre deutsche Musikgeschichte, 50 der beliebtesten deutschen Hits aus Rock, Pop und Schlager, gesungen von sechs namhaften Musical-Stars, das ist Espen Nowackis Erfolgsmusical „Ab in den Süden!“. Seit der Premiere 2016 wird die turbulente Komödie vom Publikum an deutschen Bühnen gefeiert.

Bereits über 100 Mal aufgeführt, freuen sich die Veranstalter über eine treue und enorm wachsende Fan-Gemeinde dieser rasanten und bunten Show. Sechs professionell ausgebildete Musicaldarsteller zeigen mit großem Enthusiasmus ihre Bühnen-Erfahrung.

Die Darsteller der Hit-Komödie „Ab in den Süden“ standen bereits mit Musicals wie Elisabeth, Phantom der Oper, Les Misérables, My Fair Lady, Abba und anderen auf internationalen Bühnen. Die Handlung: „Ab in den Süden“ ist eine unterhaltsame Urlaubsreise durch die Welt der deutschen Musik. Drei Paare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen im Ferienhotel an Italiens Mittelmeerküste aufeinander und sorgen mit ihren Flirts, Launen und liebenswerten menschlichen Dramen für einige Verwirrung und Kuriositäten.

In der professionell choreographierten Show verbinden sich Klassiker wie Anita, Atemlos, Er gehört zu mir, Tage wie diese, Schuld war nur der Bossa Nova, Verdammt ich lieb Dich, Wahnsinn, Major Tom und viele andere mehr gekonnt mit der Story. Schnell überträgt sich die spritzige Stimmung von der Bühne auf das Publikum, das sich anhand der eingängigen Hits, der perfekt sitzenden Pointen und der brillanten Ton- und Lichtshow des Mitsingens und Mitfeierns nach kürzester Zeit nicht mehr entziehen kann.

Konzipiert und stetig weiterentwickelt wurde die Hit-Komödie von Espen Nowacki, der in Norwegen geboren wurde. Nach seinem Diplom zum Musical-Darsteller spielte er viele Hauptrollen an den großen Musical-Bühnen Europas. Heute produziert der 47-Jährige eigene Konzert- und Kulturveranstaltungen und arbeitet als Künstlerischer Leiter für verschiedene Produktionen. Karten gibt es unter Telefon 01806/570 070 (Eventim, kostenpflichtig), im Internet unter www.eventim.de, bei den Fränkische Nachrichten, Kapuzinerstraße 4, Telefon (0 79 31 ) 54 70. Weitere Informationen findet man unter www.ab-in-den-sueden-show.de