Bad Mergentheim

Orgelkonzert Antonina Krymova spielt an der Späth-Orgel

Überragenden Klang genießen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Organistin Antonina Krymova gibt am Sonntag, 9. September, um 17 Uhr ein Orgelkonzert an der historischen Späth-Orgel in der Marienkirche.

Historisches Instrument

Der überragende Klang des historischen Instrumentes der Gebrüder Späth aus dem Jahre 1903 wird in Werken von Mendelssohn, Liszt, Alain und Duruflé die Zuhörer begeistern. Als ausgebildete Pianistin vom bekannten St. Petersburger Konservatorium entschied sich Antonina Krymova zur Überraschung vieler, Konzertorganistin zu werden. Nach einer Weiterbildung am St. Petersburger Konservatorium und in der Orgelabteilung der Musikhochschule Stuttgart bemüht sich die Künstlerin, das Publikum in ihren Konzerten für dieses Instrument zu begeistern.