Bad Mergentheim

Tiefstehende Sonne blendete

Auf Pkw gefahren

Archivartikel

Bad Mergentheim.Nicht nur die tiefstehende Sonne dürfte Ursache für einen Verkehrsunfall gewesen sein, der sich am Freitagmorgen auf der Breslauer Straße ereignete. Eine 72-jährige Lenkerin befuhr die Breslauer Straße in Richtung Neunkirchen. Wegen der blendenden Sonne übersah sie einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Peugeot und stieß ungebremst mit ihrem Opel gegen diesen. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme wurde bei der älteren Dame Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,38 Promille. Eine Blutprobe war die Folge.