Bad Mergentheim

Städtisches Alten- und Pflegeheim: SPD-Antrag fand keine Mehrheit

Ausschreibungsverfahren wird planmäßig fortgeführt

Archivartikel

Bad Mergentheim. Ein Antrag der SPD-Fraktion, der das Ausschreibungsverfahren in Sachen städtisches Alten- und Pflegeheim vorläufig stoppen sollte, fand keine Mehrheit. Das Ausschreibungsverfahren wird planmäßig durchgeführt. Personalübergang und Bettenzahl werden dann Gegenstand der Verhandlungen mit den Interessenten sein.

Eine Pressemitteilung hatte den Ausschlag für den SPD-Antrag

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00