Bad Mergentheim

Angebliche Teppichverkäufer Polizei warnt

Beute von 10 000 Euro gemacht

Archivartikel

Bad Mergentheim.Eine 83-Jährige aus Bad Mergentheim erhielt in der vergangenen Woche von einem angeblichen Teppichverkäufer Verkaufsangebote per Telefon. Am Samstagnachmittag suchte der unbekannte Täter in Begleitung einer Mittäterin die Wohnung der 83-Jährigen in der Kopernikusstraße auf und führte ihr in ihrem Wohnzimmer mehrere Teppiche vor. Unter dem Vorwand auf die Toilette gehen zu müssen, verließ die

...

Sie sehen 43% der insgesamt 941 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema