Bad Mergentheim

Städtepartnerschaft

Bewirtschaftung der Haushaltsmittel

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Bewirtschaftung der Haushaltsmittel für Städtepartnerschaften stand ebenfalls auf der Tagesordnung des Rates. Einstimmige Zustimmung erhielt ein Beschlussantrag der CDU-Fraktion. "Die Bewirtschaftung der Haushaltsmittel für Städtepartnerschaften wird unter den Vorbehalt eines vorab zu fassenden Beschlusses des Verwaltungsausschusses gestellt, ohne vorherige Zustimmung des Verwaltungsausschusses dürfen weder Verpflichtungen eingegangen noch Ausgaben getätigt werden", so der Wortlaut.