Bad Mergentheim

Markelsheim: Dr. Karl Lanig gestorben

Bis ins hohe Alter tätig

Archivartikel

Markelsheim. Dr. Karl Lanig aus Markelsheim ist am Sonntag im Alter von 93 Jahren gestorben.

Er wurde als eines von zwölf Kindern in Lillstadt geboren. In Stuppach ging er zur Volksschule, anschließend auf das Progymnasium in Bad Mergentheim. Sein Abitur machte der Verstorbene in Rottweil.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde er zur Wehrmacht eingezogen. Dort begann er ein

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00