Bad Mergentheim

Polizeibericht In der Kurstadt hausen Vandalen

Briefkästen in die Luft gesprengt

Archivartikel

Bad Mergentheim.Vermutlich mit einem angezündeten Feuerwerkskörper sprengten Unbekannte zwischen Silvester und Montagmorgen in Bad Mergentheim einen Briefkasten eines Hauses in der Konrad-Adenauer-Straße. Durch die Explosion entstand Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro. Auch in der Straße Oberer Graben wurde ein Briefkasten zwischen dem Silvesterabend und Dienstag auf dieselbe Weise beschädigt. Ein am Gebäude Numme 65 freihängender Briefkasten aus Aluminium wurde durch die Detonation eines Silvesterböllers massiv beschädigt. Der Schaden dürfte etwa 170 Euro betragen.