Bad Mergentheim

Großübung in der "Solymar"-Therme Freiwillige Feuerwehren und Deutsches Rotes Kreuz arbeiten Hand in Hand / Lob von Beobachtern / 70 Verletzte angenommen

Chlorgas-Alarm fordert Einsatzkräfte

Archivartikel

Über 80 Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK eilten frühmorgens zur "Solymar"-Therme, um einen simulierten Chlorgas-Unfall und vor allem einen Massenanfall an Verletzten zu bewältigen.

Bad Mergentheim. Kurz nach 7.30 Uhr erfolgte die Anforderung der Rettungskräfte. Schnell stellte sich heraus, dass es bis zu 70 Verletzte geben könnte, so dass Großalarm durch die Leitstelle gegeben

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00