Bad Mergentheim

Asylbewerber Spielplatz an der Gemeinschaftsunterkunft neu gestaltet / Rund 50 Kinder und Jugendliche leben bislang hier

Dank Spenden ein neues Wippentier für die Kinder

Archivartikel

Bad Mergentheim.Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis hat den Spielplatz an der Staatlichen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber in Bad Mergentheim (Zwischen den Bächen) neu gestaltet. Das wird in einer Pressemitteilung erklärt.

Unter anderem wurde ein neues Wippentier aufgestellt, das im Rahmen einer Spendenaktion beschafft werden konnte.

Das Geld war anlässlich eines Aktionstages

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00