Bad Mergentheim

Deutschorden-Gymnasium spielt „Momo“

Archivartikel

Bad Mergentheim.Das Deutschorden-Gymnasium in Bad Mergentheim spielt wieder Theater: Am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14. Juni, wird in der Aula der Schule jeweils ab 19 Uhr die Bühnenadaption von Michael Endes „Momo“ in der Fassung von Vita Huber aufgeführt.

Seit September übt die Theater-AG des Gymnasiums für die Aufführungen. Wie die Probenbilder zeigen, kann man gespannt sein, mit welcher Authentizität die jungen Darsteller das Stück, unterstützt von ihren Mitschülern im Chor und in der Tanz-AG, darbieten werden. Kostenlose Karten sind im Sekretariat der Schule erhältlich. Aufgrund des geringen Platzangebotes ist eine vorherige Reservierung unter Telefon 07931/57-4070 und eine Abholung der Karten notwendig.

Zurückgelegte Eintrittskarten können beim Getränkestand im Foyer abgeholt werden. mom/Bild: DOG