Bad Mergentheim

Diamantene Konfirmation in Althausen

Archivartikel

Althausen.Das Fest der diamantenen Konfirmation feierten in der Jodokuskirche Althausen die Jahrgänge 1939 und 1940 aus Neunkirchen und Althausen. Pfarrer Bernd Rampmeier gestaltete für die Jubilare einen eindrucksvollen Gottesdienst. Musikalisch ausgestaltet wurde das Treffen, das Edeltraud Dehner umsichtig organisiert hatte, von Lars Gaupp (Bassposaune) und dem Organisten Peter Ruppert. Nach dem Gottesdienst gedachte man auf dem angrenzenden Friedhof der verstorbenen Mitkonfirmanden. Bei Mittagessen und Kaffeetrinken ließen die Jubelkonfirmanden Erinnerungen aufleben. /Bild: Kessler peka