Bad Mergentheim

Stiftung: Der Bad Mergentheimer Künstler Harry Elsner stiftet seine vier Gemälde aus der Verdun-Serie dem erzbischöflichen Museum im polnischen Kattowitz

Die Hand zur Versöhnung reichen

Archivartikel

Bad Mergentheim. Der Bad Mergentheimer Künstler Harry Elsner wird seine vier Gemälde aus der Verdun-Serie dem erzbischöflichen Museum in Kattowitz in Polen stiften. Gemeinsam mit Landrat a.D. Georg Denzer will er sich im Mai auf die Reise nach Polen begeben, wo die Gemälde offiziell übergeben werden sollen.

Rot ist die Leitfarbe der Elsnerschen Gemälde - es ist das Rot, welches für das

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00