Bad Mergentheim

Hans-Heinrich-Ehrler-Platz

Dieb ging besonders dreist zu Werke

Archivartikel

Bad Mergentheim.Besonders dreist ging ein Dieb am Dienstagabend in Bad Mergentheim vor. Er wuchtete einen an einem Geschäft am Hans-Heinrich-Ehrler Platz aufgestellten Schaufensterkasten auf. Hier nahm er dann mehrere Teile und Kerzenständer aus Dresdner Porzellan aus dem Schaukasten heraus. Als der Dieb merkte, dass sein Handeln vom Geschäft aus beobachtete wurde, suchte er mit den Gegenständen das Weite. Es entstand Schaden in Höhe von über 200 Euro. Bei dem Täter soll es sich um einen 40 bis 50 Jahre alten, circa 185 cm großen Mann handeln. Er soll europäisches Aussehen, helle, kurze und volle Haaren haben. Wer die Tat beobachtet hat bzw. Hinweise auf den Täter geben kann, soll sich mit dem Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/54990, in Verbindung setzen. pol