Bad Mergentheim

In der Wandelhalle Ein Abend mit „Jakobs-Stubenmusik“ und den „Zwiefach-Boarischen“, die in unterschiedlichen Besetzungen aufspielen

Echte, bodenständige Volksmusik wird am 11. Mai geboten

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Tauberfränkische Wirtshausmusi veranstaltet am Samstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle einen Volksmusikabend unter dem Titel „Wirtshausmusi auf Reisen“.

Die Tauberfränkische Wirtshausmusi, bestehend aus den beiden Volksmusikgruppen „Jakobs-Stubenmusik“ und die Tanzlmusi-Besetzung „Die Zwiefach-Boarischen“ werden in unterschiedlichen Besetzungen aufspielen.

Dargeboten wird echte, bodenständige Volksmusik. Polka, Walzer, Zwiefache und Boarische erklingen, wie sie früher in den Wirtshäusern gespielt wurden.

Gemäß dem diesjährigen Motto „Wirtshausmusi auf Reisen“ wird die Tauberfränkische Wirtshausmusi Musikstücke analog ihrer gemeinsamen Reisen zu Gehör bringen; von Tauberfranken bis nach Südtirol. Moderiert wird der Abend von Andreas Heinze in tauberfränkischer Mundart. Passend zu diesem zünftigen Abend werden Tauberfränkische Weine, Biere und ein Vesper angeboten.

Eintrittskarten mit Sitzplatzreservierung gibt es beim Gästeservice der Kurverwaltung Bad Mergentheim unter Telefon 07931 / 965225, der Gläserausgabe an der Wandelhalle und der Tourist-Information am Marktplatz, Telefon 57-4820. Die Karten können auch digital unter www.kurpark.reservix.de gebucht werden. fm