Bad Mergentheim

Auf dem Deutschordenplatz Wachaufzug der Weiß-Blauen und Turmblasen

Einblicke in Abläufe der Stadtverteidigung

Bad Mergentheim.Der Wachaufzug der Historischen Deutschorden-Compagnie zu Mergentheim findet am Freitag, 7. September, findet um 20.30 Uhr auf dem Deutschordenplatz vor dem Hochschloss statt.

Traditionell besteht der Wachaufzug aus der Meldung an den Hauptmann, dem Verlesen des Wachprotokolls, dem Salutschießen und dem Vivat Hoch der Compagnie. Der Salut erfolgt mit Vorderladergewehren in der Bauart des 18. Jahrhunderts.

Bürger und Gäste erhalten einen Einblick in die Abläufe der früheren Verteidigung der Stadt und des Deutschordensschlosses. Musikalisch wird der Wachaufzug vom Deutschmeister-Spielmannszug umrahmt. Im Anschluss an den Wachaufzug findet um 21 Uhr das beliebte Turmblasen als Stiftung der Fränkischen Nachrichten statt. Bürger und Gäste sind eingeladen Wachaufzug und Turmblasen mitzuerleben. hdoc