Bad Mergentheim

Unfallflüchtiger ermittelt

Fahrer hat keinen Führerschein

Archivartikel

Bad Mergentheim.Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Samstag gegen 23:53 Uhr, im Bad Mergentheimer Erlenbachweg ereignet hatte, nachträglich aufgeklärt werden konnte. Der 44-jährige Verursacher hatte sich nämlich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Beim Einparken hatte er mit seinem Audi einen geparkten Peugeot beschädigt und 500 Euro Schaden hinterlassen. Wie sich herausstellte, ist der Verursacher nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Daher muss er laut Polizei neben einer Anzeige wegen Unfallflucht auch mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. pol