Bad Mergentheim

Zum Interview Woher bezieht die Kurverwaltung ihre Gelder?

Fehlbeträge sinken

Archivartikel

Bad Mergentheim.Nach Auskunft der Kurdirektorin gegenüber den FN konnten die Jahresfehlbeträge der Kurverwaltung in den vergangenen Jahren stetig reduziert werden: Schlugen 2008 noch 4,1 Millionen hier zu Buche, so waren es 2009 noch 3,7 Millionen, 2010 dann 2,6 Millionen. Für 2011 rechnet Katrin Löbbecke mit einer weiteren Verbesserung, die geprüften, endgültigen Zahlen lägen aber noch nicht vor.

Von

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00