Bad Mergentheim

Eduard-Mörike-Schule Vom 4. bis 15. Juni / Ausstellung

Flucht und Vertreibung

Archivartikel

BAD MERGENTHEIM.Die Eduard-Mörike-Schule zeigt ab 4. Juni die Ausstellung „geflohen, vertrieben – angekommen!?“ des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Der Untertitel lautet „Aspekte der Gewaltmigration im 20. und 21. Jahrhundert“. Die Ausstellung ist nach der Eröffnung bis zum 15. Juni im Eingangsbereich der Gemeinschaftsschule (Maurus-Weber-Straße 48) zu sehen – und zwar nicht nur für Schüler,

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00