Bad Mergentheim

19. Markelsheimer Weihnachtsmarkt Auch ohne Schnee viele Besucher und tolles Ambiente

Frühlingshafte Temperaturen

Markelsheim.Eher frühlingshafte Temperaturen bescherten dem 19. Weihnachtsmarkt im historischen Fronhof vor allem am Samstag hohe Besucherzahlen. Für perfekte adventliche Stimmung fehlte nur noch dekorativer Schnee. So wurde der Bummel zwischen den Buden, der Scheune Staudt und der Zehntscheune, das Mitverfolgen der verschiedenen Programmpunkte und der gemütliche Schwatz bei Glühwein und Bratwurst einmal mehr zum unbeschwerten Vergnügen.

Eröffnet wurde der 19. vom Tourismusverein veranstaltete Markt am Samstag von Ortsvorsteherin Claudia Kemmer und dem TVM-Vorsitzenden Heinz Bauer. Auch OB Udo Glatthaar begrüßte die vielen Besucher, als am Abend der Projektchor von Harald Beibl aus Schrozberg wieder besondere musikalische Akzente setzte.

Am Sonntag traten der von Michael Kronhofmann geleitete Spielmannszug der Feuerwehr und die Musikkapelle unter Leitung von Gerd Landkammer auf. Schokolade für die Kinder gab es, der Tradition folgend, an beiden Tagen vom Nikolaus, der mit Knecht Rupprecht dem Markt einen Besuch abstattete. tom