Bad Mergentheim

Johannespassion Werk von Bach am Sonntag, 31. März

Gegenwart Gottes spüren

Archivartikel

Bad Mergentheim.Leuchtende Augen, demütige Ehrfurcht, religiöse Ergriffenheit: Die Gegenwart Gottes ist für viele zum Greifen nahe, wenn die Johannespassion von Johann Sebastian Bach erklingt.

Ursprünglich für den Gottesdienst komponiert und am Karfreitag 1724 in der Leipziger Nikolaikirche uraufgeführt, wird die Passion am Sonntag, 31. März, um 19.30 Uhr in der Schlosskirche Bad Mergentheim als

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema