Bad Mergentheim

Veranstaltung An diesem Donnerstag wieder „Spätschicht“ / „Afterwork“-Party

„Gonzo’s Friends“ spielen beim Wildpark-Open-air

Archivartikel

Bad Mergentheim.Den Feierabend einmal anders verbringen? Mit guter Musik und leckerem Essen? Und das Ganze unter freiem Himmel? Das bietet das Wildpark-Open-air an diesem Donnerstag, 2. August, mit „Gonzo’s Friends“.

Nach vielen ausverkauften Abenden im Erdhaus werden „Gonzo‘s Friends“ nun zum ersten Mal unter freiem Himmel spielen. Mit einem Repertoire von über 400 interpretierten Songs sorgen die deutschlandweit bekannten Jungs für eine ausgelassene tanzfreudige Stimmung.

Zusätzlich werden außerdem Lisa Bund, bekannt aus der vierten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, Michael Steiner, Saxophonist und Komponist, und Sidney Youngblood, die US-amerikanische Soul-Sängerin, für musikalische Unterhaltung sorgen.

Ab 19 Uhr öffnet das Open-air-Gelände rund um das Erdhaus seine Tore und das Wildpark-Team versorgt die Gäste mit Köstlichkeiten.

Karten gibt es nicht mehr über den Vorverkauf, aber es gibt eine Abendkasse, jedoch nur dann, wenn das Wetter mitspielt. Sollte kurzfristig auf ein Indoor-Event umgestellt werden müssen, wird die Besucherzahl auf die Vorverkaufskarten beschränkt, teilt der Veranstalter mit.

Die Parkplätze am Erdhaus sind für die Kartenbesitzer aus dem Vorverkauf vorgesehen, für die Gäste der Abendkasse wird es einen Busshuttle-Service geben. Dieser bringt sie vom Besucherparkplatz des Wildparks zum Open-air-Gelände am Erdhaus. wp