Bad Mergentheim

Zum Feuerwehreinsatz in der Mühlwehrstraße Was wurde aus dem Vogel?

Habicht trocken geföhnt

Archivartikel

Bad Mergentheim.Aus misslicher Lage befreite die Feuerwehr der Kernstadt am 9. Februar einen Greifvogel in der Mühlwehrstraße (wir berichteten). Dort war ein Habicht, nachdem er sich an einer Taube gütlich getan hatte, in einem schmalen Spalt zwischen zwei Häusern gelandet und saß fest.

Mit viel Geschick gelang es den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr unter der Leitung von Stadtkommandant Andreas

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00