Bad Mergentheim

Einsatz der Feuerwehr

Hund im heißen Auto gelassen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Einen hechelnden Hund in einem in der prallen Sonne stehenden Auto meldeten Passanten am Dienstagnachmittag. Der Wagen stand geparkt beim Caritas-Krankenhaus. An dem VW waren lediglich die hinteren Fenster einen kleinen Spalt geöffnet, der Chihuahua hatte nichts zu trinken. Da Außentemperaturen von fast 27 Grad herrschten, es im Pkw sicherlich deutlich heißer war und der Fahrzeughalter nicht

...

Sie sehen 59% der insgesamt 677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00