Bad Mergentheim

Polizeibericht Notruf missbraucht und Schranke beschädigt

Jugendliche im Verdacht

Archivartikel

Bad Mergentheim.Zwei Jugendliche stehen im Verdacht, am Sonntag eine Schranke zum Parkhaus beschädigt und den Notruf missbräuchlich benutzt zu haben.

Kurz vor 20 Uhr wurde von einem öffentlichen Telefon am Bahnhof ein Notruf abgesetzt. Eine Person meldete der Polizei eine "Asylantenschlägerei" und legte auf, ohne weitere Angaben zu machen. Eine Streife des Polizeireviers fuhr zum Bahnhof und

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00