Bad Mergentheim

Kinder gestalten Gottesdienst

Stuppach.Unter dem Leitsatz „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ zogen die Kinder und Jugendlichen in den Orten Stuppach, Lillstadt und Lustbronn von Haus zu Haus. Die Sternsinger wurden nach dem Festgottesdienst, den sie selbst mitgestalteten, von Pfarrer Basilius Meiser gesegnet und ausgesandt. Bei der Sammelaktion kam ein Betrag von 2546,54 Euro zusammen. Diese Spende soll unter anderem notleidenden sowie behinderten Kindern weltweit zugute kommen. Auch in diesem Jahr spendeten die Sternsinger einen Teil ihrer Süßigkeiten an den Tafelladen in Bad Mergentheim. Das Bild zeigt die Sternsinger aus Stuppach, Lillstadt und Lustbronn. pm/Bild:Carolin Hofmann