Bad Mergentheim

Geplantes Kankenhausstrukturgesetz Podiumsdiskussion mit zwei Bundestagsabgeordneten / Rund 12 000 Protestkarten übergeben

Kliniken geraten noch mehr unter Druck

Archivartikel

Bad Mergentheim.Die Debatten um das geplante Krankenhausstrukturgesetz schlagen hohe Wellen. Mit einer großen Postkartenaktion haben das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim, das Diak in Schwäbisch und Hall und die SLK-Kliniken Heilbronn auch Patienten zum Protest aufgerufen. Der Rücklauf war enorm: Rund 12 000 Protestkarten in etlichen Waschkörben überreichten die Veranstalter den Bundestagsabgeordneten

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00