Bad Mergentheim

Urnengang Die Mergentheimer Jugendlichen haben ihre Interessenvertretung abgewählt / Elf Stimmen fehlen zur Mindestwahlbeteiligung

Kurstadt verliert ihren Jugendgemeinderat

Archivartikel

Bad Mergentheim.Stell dir vor es ist Demokratie und niemand geht hin. Das oder zumindest so etwas Ähnliches müssen sich die Mitglieder des Wahlausschusses zur Jugendgemeinderatswahl am Mittwochabend gedacht haben. Denn vorerst wird es in Bad Mergentheim keinen Jugendgemeinderat (JGR) mehr geben. Die erforderliche Mindestwahlbeteiligung von 30 Prozent wurde um 0,96 Prozent verfehlt - um genau elf

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00