Bad Mergentheim

Kindergarten St. Theresia Vorlesetag veranstaltet

Lesekompetenz vermittelt

Archivartikel

Markelsheim.Vorlesen macht Spaß und fördert nachhaltig die wichtigen Sprach- und Lesekompetenzen von Kindern. Deshalb beteiligten sich Ortsvorsteherin Claudia Kemmer und AOK-Kundencenter-Leiter Wolfgang Herz gerne am bundesweiten Vorlesetag und lasen gemeinsam im Katholischen Kindergarten St. Theresia vor.

Das Jahresmotto des Vorlesetags, „Sport und Bewegung“, war natürlich eine Steilvorlage für Herz.

Rund 32 Prozent aller Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern im Vorlesealter von zwei bis acht Jahren zu selten oder nie vor, so eine aktuelle Studie der Stiftung Lesen aus dem Jahr 2019.

Kindergartenleiterin Thea Bauer freute sich über die Vorlesestunde: „Für uns ist es eine wichtige Aufgabe, den Kindern im Kindergarten zu zeigen, wie reich und vielfältig die Welt der Bücher ist.“

Nach dem Vorlesen des Bilderbuchs „Auf ins Wasser, Kater Kamillo“ überreichte Wolfgang Herz noch ein Bücherpaket an den Kindergarten. pm

Zum Thema