Bad Mergentheim

Kliniken Dr. Vötisch Fünf Kurgäste geehrt

Lob für Freizeitangebot

Bad Mergentheim.Vor wenigen Tagen gab es in den Kliniken Dr. Vötisch fünf Kurgastehrungen.

Das Ehepaar Marlen und Karl Pellen aus Mönchen-Gladbach und das Ehepaar Margret und Theodor Trapp aus Essen sind zum 30. Mal in Bad Mergentheim in den Kliniken Dr. Vötisch zu Gast. Hinrich Diers aus Burgwedel wurde für seinen 25. Aufenthalt geehrt. Alle sind Stammgäste in den Kliniken Dr. Vötisch und kommen jedes Jahr über Weihnachten und Silvester, manche auch ein weiteres Mal im Jahr, in die Kurstadt. „Mittlerweile ist es wie in einer großen Familie, dies ist fast schon unser zweites Zuhause“, lautet einstimmig das Resümee der Gäste. Alle loben die herzliche Atmosphäre. Der Kurpark, der Gradierpavillon und das vielfältige Freizeitangebot der Kurverwaltung finden bei den Geehrten ebenfalls hohe Anerkennung. Konzertveranstaltungen besuchen sie gerne und häufig. Der Marketing- und Veranstaltungsleiter der Kurverwaltung, Peter Dittgen, überreichte den Jubilaren Präsente. kv