Bad Mergentheim

Symbolischer Spatenstich im neuen Gewerbegebiet „Braunstall“ Limot Lüftungstechnik verlässt den Eisenberg und zieht an den Stadtrand / OB denkt schon weiter

Millionenschweres Bekenntnis zur Stadt

Archivartikel

Stolze 7,5 Millionen Euro netto investiert das Bad Mergentheimer Unternehmen Limot Lüftungstechnik in einen neuen Firmensitz im Gewerbegebiet „Braunstall“.

Bad Mergentheim. Die Limot Immobilien GmbH & Co. KG baut für den künftigen Mieter, die Limot GmbH & Co. KG Lüftungstechnik. 15 000 Quadratmeter groß ist das erworbene Grundstück am Stadtrand, Blickrichtung Edelfingen.

„Endlich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00