Bad Mergentheim

Unfall an der Boxberger Straße Zwei Autoinsassen schwer verletzt / Hubschrauber im Einsatz

Mit BMW ungebremst gegen die Wand

Bad Mergentheim.Einsatz für die Rettungskräfte an der Boxberger Straße am gestrigen Vormittag: Ein 79-jähriger Autofahrer war auf dem Parkplatz einer Gaststätte gegen die Hauswand geprallt. Er und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Die Unfallursache ist noch unbekannt. Zeugen des Vorfalls berichteten der Polizei aber, dass der BMW auf der Hoffläche plötzlich stark beschleunigt habe. Ein weiteres Fahrzeug wurde an der Stoßstange beschädigt, dann sei der BMW ungebremst gegen die Hauswand gerast.

Vor Ort waren mehrere Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und DRK. Die Beifahrerin (77) wurde offenbar so schwer verletzt, dass sie nach der Erstversorgung umgehend vom Caritas-Krankenhaus aus mit dem Rettungshubschrauber in die Würzburger Uniklinik verlegt wurde. Der Fahrer wurde im Caritas versorgt.

Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 10 000 Euro am Unfallfahrzeug und auf zirka 1000 Euro am Gebäude.