Bad Mergentheim

"Kinderhaus Auenland": Gestern war Einzugstag für 56 Kinder und 14 Erzieherinnen

Mit dem Bollerwagen ins neue Haus

Archivartikel

Bettina Semrau

Bad Mergentheim. Gestern morgen um neun bewegte sich ein langer, bunter Zug im Schneckentempo quer durchs Weberdorf in Richtung neues Wohngebiet Auenland.

Fröhliche Kinder, viele Eltern und die Erzieherinnen des Kindergartens Frankenstraße, die einen Bollerwagen voller Spielzeug hinter sich herzogen, machten sich auf den Weg in ihr neues Domizil: Das "Kinderhaus

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00