Bad Mergentheim

Caritas-Krankenhaus Firma Ansmann aus Assamstadt spendet 1999 „Schlumpflichter“ im Wert von rund 20 000 Euro

Mit Nachtlichtern die Dunkelheit erhellen

Archivartikel

Mit Nachtlichtern Freude stiften will die Firma Ansmann aus Assamstadt, die dem Caritas zugunsten Neugeborener und kranker Kinder 1999 „Baby-Schlümpfe“ im Wert von 20 000 Euro gestiftet hat.

Bad Mergentheim. Acht riesige Paletten mit 1999 Schlumpf-Nachtlichtern haben kürzlich im Caritas-Krankenhaus einen neuen Standort gefunden. Die etwas eigenartige Zahl kommt dadurch zustande, dass

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema